häufig gestellte Fragen

Wo muß ich den Zeitnehmungschip montieren?

Am Handgelenk! Ob links oder rechts egal.

Wo muß ich den Zeitnehmungschip zurück geben?

Der Chip wird dir direkt im Zielbereich von unseren freiwilligen Helfern abgenommen, du musst dich nicht selbst darum kümmern.

Wo kann ich meine Wertgegenstände sicher abgeben?

Alle Gegenstände können in den Seesack oder einem zur Verfügung gestellten Sack gegeben werden . Diese werden vom Startbereich in das Ziel transportiert.

Im Zielbereich kannst du dir deinen Sack wieder abholen.

Muß ich die Staffel zu viert bestreiten, oder kann man die Distanz auch zu zweit machen?

Man kann die Staffel auch zu zweit schwimmen.

Möchte man jedoch, dass der erste Schwimmer Teil eins und drei und der zweite Teil zwei und vier schwimmt, muss man den Transport zu den Einstiegsstellen selbst organisieren.

Kann ich meine spezielle Ernährung an den Verpflegungsstellen hinterlegen?

Ja, das ist möglich. Es gibt eigene Shuttlebusse die die Staffelschwimmer an die Startpunkte bringen, die können auch deine spezielle Verpflegung aufnehmen und der jeweiligen Verpflegungsstelle hinterlegen!

Ich habe die Anmeldegebühr bereits bezahlt - gibt es eine Möglichkeit diese rückerstattet zu bekommen?

Nein, eigentlich nicht. Wenn du jedoch eine ärztliche Bestätigung hast, kann die Startgebühr auf das nächste Jahr übertragen werden.

Kann ich die Schwimmdistanz auch mit Flossen schwimmen?

Nein. das ist nicht erlaubt.

Darf ich ohne Neopren schwimmen?

Für alle Teilnehmer (jeder Distanz) die unabhängig von der Wassertemperatur ohne Neopren schwimmen möchten gilt Restube Pflicht. (Details zu Restube unten.)

Sponsoren

Kontakt / Impressum

Bernhard Höll

Laimerweg 13/3

A-4822 Bad Goisern

info@bernhardhoell.at

+43-677-62689904

Verpassen Sie keine Neuigkeiten! registrieren sich für unseren